Sportplatz Grundschule

Jugendliche sehen an dem Sportplatz der Grundschule offenbar ihren Treffpunkt – was grundsätzlich kein Problem darstellt. Allerdings führt das rücksichtslose Verhalten der jungen Erwachsenen zu Verärgerungen der Anwohner.

Es wird viel zu laut Musik abgespielt und dazu „gesungen“. Aufgrund des Alkoholkonsums werden die Anwohner zusätzlich dem Rumgebrülle der Gruppe ausgesetzt. Zudem ist das Aufheulen des Motors (inkl. Sportauspuff) übrigens KEINE Notwendigkeit – das Fahrzeug startet auch ohne diese kindische Angeberei. Treffen wie diese sind in einer gemäßigten Lautstärke zu halten!

Es ist schade, dass dieses Thema immer und immer wieder angesprochen werden muss. Deshalb werden wir nun härtere Maßnahmen ergreifen. Sollte sich diese Thematik nicht bessern, sehen wir uns gezwungen, die Anlage außerhalb der aktiven Benutzungszeit der Grundschule und Vereine zu sperren.