Corona-Pandemie

Zu Ihrem und unserem Schutz gilt weiterhin:

Maskenpflicht!

Maskenpflicht

In der Liste eintreagen!

In der Liste im Eingangsbereich eintreagen!

Abstand halten!

Abstand halten!

Hygieneregeln beachten!

Hygieneregeln beachten!

Aktuelles aus Gerolsbach

Fördermaßnahme "Ehrenamt stärken. Versorgung sichern."

| Wir möchten Sie über die Sondermaßnahme "Ehrenamt stärken. Versorgung sichern." informieren.Mit den Fördermitteln des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft sollen beispielsweise Pandemie-bedingt notwendige Ver...

Weiterlesen

Stellenausschreibung Mittagsbetreuung

| Die Gemeinde Gerolsbachsucht zum 01. September 2020eine/n Mitarbeiter/-in (m/w/d)für die ...

Weiterlesen

Aktuelle Beiträge von Vereine und Bürger

| Oft werden die Berichte für das Bürgerblatt von den Vereinen und Bürgern kurzgehalten, damit es nicht zu viel wird. Und da das Bürgerblatt einmal im Monat erscheint, sind einige Themen nicht mehr so aktuell wie manche gerne hätten. Hier möchten wi...

Weiterlesen

Wegen Corona-Virus: Ferienpass 2020 abgesagt!

| Den Ferienpass 2020 abzusagen fällt uns extrem schwer. Aber nach Rücksprache mit den Gemeinden Reichertshausen, Jetzendorf, Pörnbach und Baar-Ebenhausen haben wir uns dazu entschlossen, dass es in diesem Jahr keinen Ferienpass gibt. Wir haben lang...

Weiterlesen

Stellenausschreibung Erzieher/Kinderpfleger

| Die Gemeinde Gerolsbach sucht für eine neue Gruppe im Gemeindekindergarten Regenbogenz...

Weiterlesen

Aktuelle Bauarbeiten im Gemeindegebiet

| Sanierung Wilhelmstraße in GerolsbachAm 25.05.2020 beginnen die Bauarbeiten an der Wilhelmstraße in Gerolsbach. Die Straße wird voraussichtlich Ende Juli/Anfang August wieder ohne Einschränkungen befahrbar sein. Alle Anlieg...

Weiterlesen

Oft gesucht

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

1. Bürgermeister Martin Seitz

das Gemeindeteam ist jederzeit für Sie da. Bei Anregungen, Verbesserungsvorschläge, Mängel oder Beschwerden können Sie sich bei unserer Mitarbeiterin Tanja Steinbüchler (t.steinbuechler@gerolsbach.de) melden. Gerne können Sie sich auch direkt an mich wenden! Wir versuchen Ihr Anliegen zeitnah zu bearbeiten.

Oft werden die Berichte für das Bürgerblatt von den Vereinen und Bürgern kurzgehalten, damit es nicht zu viel wird. Und da das Bürgerblatt einmal im Monat erscheint, sind einige Themen nicht mehr so aktuell wie manche gerne hätten. Hier möchten wir Ihnen eine weitere Möglichkeit anbieten. Bei Interesse werden wir auf unserer Homepage unter Unsere Gemeinde – Bürgerblatt einen weiteren Punkt hinzufügen. Dieser würde Beiträge von Vereinen und Bürgern beinhalten. Die Beiträge können beliebig lang geschrieben werden und es gibt kein Limit für Bilder. Um das Ganze aktuell zu halten, werden die Berichte für ca. 1 bis 2 Wochen auf der Homepage verweilen und danach wieder verschwinden. Um alle Altersgruppen in Gerolsbach zu erreichen, sollte der Bericht natürlich auch zusätzlich ins Bürgerblatt gestellt werden.  Wir bitten alle Berichte-Schreiber sich bei Interesse bei t.steinbuechler@gerolsbach.de zu melden.

Bleiben Sie Gesund!

Ihr

Martin Seitz

Erster Bürgermeister
Gemeinde Gerolsbach